7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
rc-freak13
Bild des Benutzers rc-freak13
Offline
Last seen: vor 1 Woche 3 Tage
Titel: Master Of Burnout
Beigetreten: 27.12.2009 - 18:29
Bravo Schwinge sicherer machen

Also ich werde hier hier meinen Plan Zeigen um die Bravo Schwinge zu verstärken, falls ich Erfolg damit habe,bitte ich einen der Moderatoren diesn Thread ins Anleitungsboard zu verplfanzen :wink1:.

Also wie manche wissen ist der Bravo Unterbau nicht der beste, unter anderem, weil er an den meisten Stelleneinfach zu dünnwandig ist !

Eine Alternative bietet die Si Schwinge, welche supi passt und auch sehr viel stabiler gebaut wurde, allerdings führtauch sie zu Problemen:

1. Die Federhalterungen sind weiter hinten und somit passt das schutzblech nicht mehr
(so wie bei mir)
2.Der Auspuff muss entweder ein SI Auspuff sein oder er muss angepasst werden.

Es passt nicht mehr der Bravo Ständer, aber da kann man halt einfach n Si Ständer nehmen :wink1:
Aber viele können sich keine SI Schwinge leisten, oder müssen das Mofa bei der MFK vorführen gehen(so wie ich :lol:).

Also hier mal das erste Bild:

Der rote Bereich wird Rausgeflext, danach kommen 4 kant Rohre rein und das ganze wird wieder zugeschweisst.

Da wird eine 1,5 oder 2 mm Metallplatte hingeschweisst.

Weil bei den befestigungschrauben schon von piaggio eine verstärkung reingemacht wurde, werd ich bis dorthin eine Platte anfertigen.

Was haltet ihr davon ? Habt ohr verbesserungvorschläge oder gibt es Orte, die ich vergessen hab ?

Grüsse Ricci

EDIT: bitte jemand soll doch den titel àndern, in Schwinge nicht schinge  :verlegen:

UndTschuess