43 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
diy-men
Bild des Benutzers diy-men
Offline
Last seen: vor 4 Tage 8 Stunden
Titel: mit Werkzeug Rumfahrer
Beigetreten: 19.02.2009 - 08:37
RMS Kurbelwelle im getunten Motor

Hallo Zusammen,

 

ich habe letzte Woche bei einen getunten Motor eine neue Kurbelwelle und einen neuen Zylinder eingebaut,

 da diese aufgrund ihres Alters schon verschlissen waren (Kolbenspiel und Lagersitz an der Kurbelwelle).

Ich habe eine neue Kurbelwelle vom RMS bestellt, die ist vom Material her und der Passgenauigkeit ganz gut für den Preis --- ca. 60 Euro.

Beim Bearbeiten der neuen Welle (Steuerzeiten) ist mir aufgefallen, das bei dieser Welle an der Kurbelwange, die den Einlaß steuert,

auf beiden Seiten eine kleine Fase angeschliffen ist, so ca. 0,5mm breit und ca. 45 Grad Schräge. Nach dem Zusammenbau hatte der

Motor ein etwas seltsames Laufverhalten, er lief erst ein paar Sekunden richtig gut, dann ging er aus und sprang nicht mehr an.

Nach einer gewissen Ruhezeit das gleiche Spiel dann noch mal. Nach den üblichen Überprüfungen (ich habe ja schon sehr viele Motoren gebaut, auch getunte)

habe ich folgendes bemerkt:

 

Ich hatte das Einlassfenster auf die maximal mögliche Breite (damit lief der Motor vorher sehr gut) aufgefeilt.

Wenn man jetzt durch den Vergaserstutzen auf die Kurbelwelle schaut, sieht man auf der äußeren Seite einen ganz schmalen Spalt. Dieser ergibt sich durch die

kleine Fase an der RMS-Kurbelwelle und dem verbreiterten Einlaß, der seitlich jetzt nicht mehr dicht schließen kann.

 

Anscheinend ist die RMS-Kurbelwelle nicht geeignet für Motoren mit stark verbreitertem Einlassfenster.

Ich habe das mal versucht auf den Bildern darzustellen.

 

Ich werde also die RMS-Kurbelwelle wieder ausbauen und in ein Gehäuse ohne verbreitertes Einlassfenster einbauen.

Dann besorge ich mir eine originale Kurbelwelle (die hat keine Fasen !) und damit sollte der Motor wieder gut laufen.

 

Gruß diy-men

 

 

 

Geht nicht, gibt's nicht, wo ein Wille ist, gibt's ein Werkzeug

UndTschuess