8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kolben95
Bild des Benutzers Kolben95
Offline
Last seen: vor 4 Monate 3 Wochen
Titel: Hauptdüsentauscher
Beigetreten: 27.03.2013 - 15:29
CAD Bearbeitung

Hallo meine lieben Mofafreunde! 

Ende Oktober findet wieder ein 50ccm Rennen in meiner Heimat statt und ich steige von einer Vespa pk auf einen Bravo um.
----->Vespa; fett, klobig, schwer, unhandlich und gar nicht gut für Offroad geeignet.
Kern der ganzen Aktion ist natürlich der Motor und nicht ganz unwichtig das Fahrwerk. Aber bleiben wir mal beim Motor:

Diesen möchte ich etwas umbauen. Da das Reglement nur originale Kurbelgehäuse zulässt, zwingt es mich dieses zu modifizieren. Selbst ein aufgebohrter Einsaugstutzen kommt nicht in Frage(zu wenig Leistung). Deshalb möchte ich am Ori-Kurbelgehäuse seitlich einen Vergaser "anflanschen". Um die Realisierbarkeit des Projekts zu überprüfen, möchte ich die kleine Kurbelgehäusehälfte in einem CAD programm nach meinen Wünschen umgestalten. Vor allem kann ich mittels CAD die nötigen Fräsungen/Bohrungen machen und Wandstärken/Position an den gegeben Stellen überprüfen.
Dazu habe ich bereits ein 3D Scan angefertigt.

  

Jetzt kommt der Springende Punkt. Ich habe folgende Dateitypen

-stl, ply, obj, igs, 3mf, wobei stl wahrscheinlich am bekanntesten ist.

KEINER dieser Dateiformate kann in einem CAD-Programm vernünftig bearbeitet werden(extrudieren, freiformen, ecc.). Dazu muss man erstmal eine Step-Datei daraus erstellen. Ich bin leider kläglich gescheitert und bitte euch um Hilfe! *HELP*
Ich habs schon mit Cattia, Free CAD und Meshmixer versucht. Anbei der Link zu einem Dokument, laut dem es mit Cattia und FreeCAD möglich sein soll, aber bei mir selbst nach stundenlangem Rechenprozess nicht funktioniert hat. 

Liebe Grüße aus Italien

 

UndTschuess